Skyline von Frankfurt/M


Infoveranstaltungen, Workshops, Seminare
Nächste Termine

Lernen Sie, welche Potenziale und Chancen Sie für Ihr Unternehmen erschließen können

Unternehmergespräch
Krisenmanagement - Krisen erkennen, begrenzen und bewältigen
Vortrag
auf Anfrage, Reichelsheim
Unternehmergespräch
Strategische Unternehmensplanung - Zukunftssicherung für Ihr Unternehmen
Vortrag
auf Anfrage, Reichelsheim mehr↓
Unternehmergespräch
Risikomanagement - Risiken erkennen, begrenzen und steuern
Vortrag
auf Anfrage, Reichelsheim mehr↓
Workshop
EMK für Profis
Bestandsbewertung, Ergebnisermittlung, Leerverkäufe, externe Kurse, Reports
auf Anfrage inhouse oder als Gruppenworkshop

Termin nach Vereinbarung, eine kurze Anmeldung per Telefon, eMail oder Fax - und Sie erhalten eine Einladung mit weiteren Informationen zur Veranstaltung und Anreise (Kontaktdaten).
















Neues Förderprogramm unterstützt junge Unternehmen beim Firmenaufbau
Das neue "Gründercoaching Deutschland" Programm der KfW begleitet junge Firmen nach der Gründung und unterstützt den "Know how Transfer"
Mit diesem Programm, das mit Beginn dieses Monats startete (in Bayern ab Beginn nächsten Jahres) wird auch die Bedeutung von Coaching als ein Instrument zur Leistungs- und Motivationssteigerung sowie zur Freisetzung von Erfolgspotenzialen in Unternehmen anerkannt. Junge Unternehmen haben hier die Chance, sich noch fünf Jahre nach Gründung zu günstigen Konditionen einen erfahrenen Coach ins Haus zu holen, der die oft kritische Aufbauphase begleitet.
Gefördert werden Coachingmaßnahmen zu allen wirtschaftlichen, finanziellen und organisatorischen Fragen, die zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen im Bereich der gewerblichen Wirtschaft (Handel, Handwerk, Industrie, Gast- und Fremdenverkehrsgewerbe, Handelsvertreter- und –makler, sonstige Dienstleistungsgewerbe, Verkehrsgewerbe) und von Angehörigen wirtschaftsnaher, freier Berufe beitragen.
Die Gründung bzw. Übernahme muss erfolgt sein und darf zum Zeitpunkt der Antragstellung nicht länger als 5 Jahre zurückliegen. Der Sitz des Unternehmens muss in Deutschland sein. Ausgeschlossene Coachingmaßnahmen sind:
  • vor Gründung
  • Inhalte, die überwiegend Rechts-, Versicherungs- und Steuerfragen betreffen
  • die Ausarbeitung von Verträgen, die Aufstellung von Jahresabschlüssen, Buchführungsarbeiten sowie die Erarbeitung von EDV-Software
  • Inhalte die überwiegend gutachterliche Stellungnahmen beinhalten
  • Sanierungsfälle und Unternehmen, die sich in Schwierigkeiten befinden
Die Antragstellung für einen Zuschuss aus dem Gründercoaching Deutschland Programm erfolgt immer über einen Regionalpartner vor Ort. Regionalpartner sind je nach Bundesland die Industrie- und Handelskammern, die Handwerkskammern und die Wirtschaftfördereinrichtungen.
Die i&k Service begleitet schon seit Jahren die Unternehmenentwicklung junger und nicht mehr ganz so junger Firmen als Coach und wir freuen uns besonders über die Anerkennung des Coachings durch dieses neue Förderprogramm. Wir helfen Ihnen gerne bei der Antragstellung. (Evita Sattler, Coaching, Fördermittelberatung)
Coaching Angebot der i&k Service